Florian Wohlgemuth

FWOr_1Florian Wohlgemuth gewinnt „Trainingspyramide“

Seit einiger Zeit unterstützt der Förderverein unsere Spieler durch eine großzügige Prämie. Diese wird an den oder die Spieler verliehen, die über längere Zeit mit der besten Qualität trainieren.
Dieses Mal konnte unser „Neuzugang“ und Internatsschüler Florian Wohlgemuth (VSG 70 Bad Frankenhausen) alle anderen hinter sich lassen.

Herzlichen Glückwunsch an Flo!

Draisinenfahrt

Df_03Draisinenfahrt als Sondertrainingseinlage

An unserem Teamnachmittag im Rahmen der Vorbereitungswoche am Sportgymnasium stand eine 11 Km lange Fahrt mit Draisinen von der Lückenmühle bis nach Ziegenrück auf dem Programm.

weiter lesen…

Trainingslager in Österreich

TL13_20Unsere tolle Reise ins Trainingslager nach Österreich begann am Samstag, dem 15.7.2013 um 8:00 Uhr am Parkplatz des Sportgymnasiums. Vollbeladen fuhren unsere 3 Kleinbusse mit den Betreuern Herrn Jauk, Herrn Heller, Herrn Klein, Frau Michel und 21 badmintonverrückten Sportskanonen Richtung Süden in den wunderschönen Ort Wildschönau in den Alpen.

weiter lesen…

Sieg für Lennart

23_12_12Lennart Notni aus der siebenten Klasse des Sportgymnasiums Jena gewinnt das Rennen um die beste Trainingsleistung von September bis Dezember 2012.

Die Siegprämie überreicht, im Nahmen des Vorsitzenden Frank Klein, Mathias Jauk.

Länderspiel Deutschland – China in Dessau

Schüler des Sportgymnasiums beim Länderspiel Deutschland – China in Dessau

17_10_12_1Aufgrund des hohen Zuschauerandrangs begann Das Länderspiel Deutschland gegen China mit leichter Verspätung, denn was man noch nicht ahnte war, dass es später einen neuen Zuschauerrekord bei deutschen Länderspielen im Badminton geben sollte. Der Rahmen war also prächtig.
Nachdem die Nationalhymnen verklungen waren, begannen auch schon die ersten beiden spannenden Spiele.

weiter lesen…