Trainingslager in Österreich

TL13_20Unsere tolle Reise ins Trainingslager nach Österreich begann am Samstag, dem 15.7.2013 um 8:00 Uhr am Parkplatz des Sportgymnasiums. Vollbeladen fuhren unsere 3 Kleinbusse mit den Betreuern Herrn Jauk, Herrn Heller, Herrn Klein, Frau Michel und 21 badmintonverrückten Sportskanonen Richtung Süden in den wunderschönen Ort Wildschönau in den Alpen.

weiter lesen…

Sieg für Lennart

23_12_12Lennart Notni aus der siebenten Klasse des Sportgymnasiums Jena gewinnt das Rennen um die beste Trainingsleistung von September bis Dezember 2012.

Die Siegprämie überreicht, im Nahmen des Vorsitzenden Frank Klein, Mathias Jauk.

Länderspiel Deutschland – China in Dessau

Schüler des Sportgymnasiums beim Länderspiel Deutschland – China in Dessau

17_10_12_1Aufgrund des hohen Zuschauerandrangs begann Das Länderspiel Deutschland gegen China mit leichter Verspätung, denn was man noch nicht ahnte war, dass es später einen neuen Zuschauerrekord bei deutschen Länderspielen im Badminton geben sollte. Der Rahmen war also prächtig.
Nachdem die Nationalhymnen verklungen waren, begannen auch schon die ersten beiden spannenden Spiele.

weiter lesen…

Prämien für gute Trainingsleistungen

08_02_11Für sehr gute und konstante Trainingsleistungen in den letzten Wochen erhielten Jan Girlich, Margot Reuter, Fine Oßwald und Hanna Bekele eine kleine Prämie des Fördervereins.

Ausgehändigt wurde sie von Fördervereinsmitglied Jürgen Heller im Namen des Vorsitzenden Frank Klein.

Julian Voigt erhielt Prämie

11_01_11Julian Voigt erhielt Prämie des Badminton Fördervereins

Julian Voigt konnte nach seiner sehr guten Platzierung (Platz 4) bei der 2. DBV RL U13 erneut eine Prämie des Badminton Fördervereins in Empfang nehmen.

Übereicht wurde sie im Auftrag des Vorsitzenden des Fördervereins Frank Klein vom gerade neu gewählten Vorsitzenden des SV GutsMuths Jena Mathias Jauk.